Zugriffe heute: 2 - gesamt: 4458.

Nur kurz...
Wir sind zum Glauben gekommen in einer evangelisch-lutherischen Kirche. Weil unseres Erachtens keine klare und saubere Lehre mehr gepredigt wurde, wurden wir bei den Methodisten in Chemnitz heimisch. Nun kommt auch diuese Kirche in eine Krise, die ich nicht näher diskutieren will....
Sollen wir uns noch weiter abspalten, nur um in der Verkündigung "sauber" zu bleiben???
Wir sind der ewigen Spalterei leid... und haben uns nun einer neuen geistlichen Gemeinschaft angeschlossen.
Jesus im Mittelpunkt, der Geist Gottes weht und hat Freiheit; es gibt Alphakurse und Hauskreise. Das HAuptziel ist es, Menschen den Weg zu Jesus zu zeigen.
Wo wir diese Gemeinschaft gefunden haben???
In der katholischen Kirche! www.koinoniajdt.de
Was es alles sonst noch unter dem weiten Dach der allgemeinen Kirche gibt: https://katholische-kirche-chemnitz.de/